Anreise und Übernachtung

Bitte organisieren Sie Ihre Unterkunft und Anreise bis zum Fähranleger Bensersiel eigenständig. Von dort bringt Sie eine Fähre an den Langeooger Fährhafen, von wo aus Sie mit der Inselbahn ins Zentrum gefahren werden. Im Mai und Juni (bis 16.06.) fahren die Fähren zu folgenden Zeiten:
Fährplan_2017

Mit der Langeoog-Card, die Sie im Frühjahr von uns erhalten, sind Fähre, Inselbahn und der Transport eines Gepäckstückes bis zu Ihrer Unterkunft und zurück für Sie kostenfrei. Durch den Erhalt der Langeoog-Card ist auch bereits der Kurbeitrag im Zeitraum von Samstag, 03.06. bis Samstag, 10.06.2017 abgegolten. Dieser Zeitraum ist nicht änderbar. Sollten Sie mit Familienangehörigen oder anderen Gästen anreisen oder länger auf Langeoog verweilen, entrichten Sie den zusätzlichen Kurbeitrag bitte vor Ort.

Anzeige:
Nachhaltig wohnen mit Bio Frühstück im „3 Sterne Superior Hotel Haus Bethanien“, direkt neben dem Tagungszentrum „Haus der Insel“ – schon ab 60,- € Ü/F. Interessiert? www.langeoog-bethanien.de

Weitere Übernachtungsmöglichkeiten finden Sie beim Urlaubsservice Langeoog im Bahnhofsgebäude, auf www.langeoog.de bzw. unter Tel. 04972 693201 und zimmervermittlung@langeoog.de.

Anzeige:
Der direkte Weg zu Ihrem Domizil auf der Insel Langeoog: Exklusive Strandvillen, Residenzen, Ferienhäuser und Ferienwohnungen auf Langeoog finden Sie unter www.seewohnen.de oder Tel. 04972-91000.

.

«« Tagungsbüro, Check-In und Zertifikat ««                                       »» Aufenthalt auf der Insel »»

Blättern Sie hier in dem neuen Programmheft, laden Sie es hier herunter (Rechtsklick - Ziel speichern unter) oder schicken Sie uns eine Mail mit Ihrer Anschrift - dann schicken wir es Ihnen zu.
Werbebanner von Bethanien

Werbebanner vom Restaurant Seekrug

Werbebanner von der Buddelei

Werbebanner von Seewohnen